Datenschutzerklärung



Der sorgfältige Umgang mit persönlichen Daten ist wichtig. Wir werden deshalb gewissenhaft mit dem in uns gesetzten Vertrauen umgehen. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass wir die nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

verantwortliche Stellen

Reviderm AG, Herr Michael Schulte, Linienstr. 1, 82041 Oberhaching

Welche persönlichen Informationen werden erhoben und von uns genutzt?

a) Informationen, die wir von Ihnen erhalten:
Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie über unsere Webseite über sich eingeben oder uns auf sonstige Weise übermitteln. Sie können sich bei der Dateneingabe entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu überlassen. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Angebote nicht nutzen können.

b) Automatisierte Informationen:
Sobald Sie sich auf unserer Webseite anmelden, speichern wir bestimmte Informationen, u.a. verwenden wir, wie andere Webseiten auch, sogenannte Cookies und erhalten Informationen, sobald Ihr WebBrowser unsere Webseite öffnet.

c) Arbeitsweisen der Cookies:
Cookies sind kleine Textdateien, die entweder zeitlich begrenzt im Arbeitsspeicher eines Computers abgelegt (sogenannte „Sitzungscookies“) oder auf der Festplatte eines Computers gespeichert werden (sogenannte „permanente Cookies“). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server, Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen oder welche Zahlungsmodalitäten bei den bisherigen Geschäften vereinbart wurden. Hauptzweck von Cookies ist es, durch das Speichern persönlicher Einstellungen auf Webseiten zum einen ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und zum anderen die Nutzung des Services so komfortabel wie möglich zu gestalten, da der Kunde auf diese Weise Webseiten besuchen kann, ohne jedes Mal sämtliche Einstellungen erneut vornehmen zu müssen. Cookies werden hingegen nicht dazu eingesetzt, um selbständig Programme auszuführen oder gar Viren auf den Computer des Kunden zu laden.

d) Informationsweitergabe:
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Kundeninformationen werden nicht an andere weitergegeben. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich für uns selbst und unser Partnerunternehmen, das Sie bei Ihrer Bestellung mit angegeben haben. Ihre Daten werden wir lediglich zur Vertragsabwicklung an das Partnerunternehmen weitergegeben.

e) Welche Informationen geben Sie uns:
Sie erteilen uns mit Ihrer Anmeldung Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadresse, Telefon und Faxnummer.
Diese Informationen benötigen wir, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Weiterhin erhalten wir Informationen darüber, nach welchen Produkten Sie suchen und welche Produkte Sie bestellt haben.

f) Auskunft über gespeicherte Daten Der Kunde hat das Recht, jederzeit Auskunft über die zu seiner Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft, den Zweck der Speicherung und den Empfänger, an den die Daten weitergegeben werden, zu verlangen. Diese Auskunft ist unentgeltlich und wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsverlangen ist unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder Reisepasses sowie unter Angabe der bei uns registrierten EmailAdresse, schriftlich – leserlich! – und eigenhändig unterschrieben zu richten an:

Reviderm AG, Linienstr. 1, 82041 Oberhaching

zurück